ÖSW-Wahl 2018 Platz 11: Herz-Ass Villgratental

Beschreibung

Herz-Ass Villgratental

„Immer dem Herzen nach“ – lautet das Motto im Villgratental. Denn die 50 Gipfel der Villgrater Berge zeichnen aus der Vogelperspektive ein Herz in die Landschaft, mit den beiden Bergsteigerdörfern Außervillgraten und Innervillgraten in der Mitte. Entlang dieser Gipfeln führt der Weitwanderweg Herz-Ass Villgratental. In fünf Etappen und 5.830 Höhenmeter. Zuerst ein Geheimtipp der Einheimischen, ist die Tour jetzt voll ausgeschildert und verläuft vom Dorfzentrum Außervillgraten als Panoramarundweg auf einer Seehöhe von 2.000 Metern.

Hier tauchen Wanderer in die Abgeschiedenheit und unberührte Natur des immer noch bergbäuerlich geprägten alpinen Hochtals ein. Die Dolomiten, der Großglockner und die Venedigergruppe sind nur einige Ausblicke, die die Wanderer erwarten.

Konditionsstarke können auf jeder Etappe eine Gipfelbesteigung in die Tourenplanung aufnehmen. Wer lieber die Bergwelt genießt, die klaren Gebirgsseen, die Fichten- und Lärchenwälder oder die arten-reichen Blumenwiesen, lässt sich einfach von Etappe zu Etappe auf dem bequemen Gebirgspanoramaweg zwischen Ost- und Südtirol treiben. Die einzelnen Etappen sind so angelegt, dass die Wanderer direkt vor Ort oder in den Dörfern sowie Ortschaften im Hochtal übernachten können. Jede Etappe ist individuell planbar und kann auch mit anderen Etappen individuell kombiniert werden.

Hier geht's zum Wahlstudio

Info

Osttirol Information
Mühlgasse 11
9900 Lienz, Österreich
Tel. +43 50 212 212

info@osttirol.com

www.herz-ass-villgratental.at 

oder

Infobüro Villgratental
Tel. +43 50212340

villgratental@osttirol.com 

Tourdetails

Gesamtlänge: 79 km, 5 Etappen

Kürzeste Etappe 12,6 km, (Etappen 3+4), Längste Etappe 22,3 km (Etappe 5)

Gehzeit: 32 Std

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Höhenmeter: 5830 Hm aufsteigend

Start/Ziel:  Außervillgraten bis Thurntaler

GPS-Daten

Der downloadbare GPX-Track ist auf allen gängigen GPS Outdoor Navigationsgeräten nutzbar.

Jetzt downloaden
Österreichs Schönste Wanderwege 2018
bitte wählen