ÖSW-Wahl 2018: Wiener Wallfahrerweg

Beschreibung

Wiener Wallfahrerweg: Auszeit für die Seele

Die Via Sacra nach Mariazell ist eine historisch ge-wachsene Route, an der sich im Lauf der Jahrhunderte viele spirituellen Stationen (Stifte, Kirchen, Klöster, Kapellen, Bildstöcke usw.) aneinandergereiht haben. Wie die Via-Sacra führt auch der Wiener Wallfahrerweg nach Mariazell. Er wurde wiederum vom Alpenverein in den 1970er Jahren angelegt und bietet eine „sportlichere“ Variante des Pilgerns nach Mariazell. Auf 110 km führt er von Perchtoldsdorf über Anhöhen und Berge zum berühmten Wallfahrerort. Der Weg ist zwar um einiges anspruchsvoller, dafür sind die landschaftlichen Eindrücke stärker ausgeprägt.

Hier geht's zum Wahlstudio

Info

Mostviertel Tourismus
Adalbert-Stifter-Straße 4
A-3250 Wieselburg
Tel. +43 (0) 7416/521 91
info@viasacra.at
https://www.viasacra.at/wiener-wallfahrerweg-06

Tourdetails

Gesamtlänge: ca. 110 km

Abweichungen möglich, da es während des Weges verschiedene Varianten der Begehung gibt und dementsprechend auch die Längenangaben variieren können

Gesamtgehzeit: 4-5 Tage

Etappenlänge: zwischen 25 und 38 km;
Etappenaufteilung 4 Tage: Perchtoldsdorf – Kaumberg – Rohr im Gebirge – St. Aegyd am
Neuwalde – Mariazell

Markierung: Gelbe Wegweiser mit entsprechender Aufschrift Wiener Wallfahrerweg, Markierung 06

(Da es sich um einen Pilgerweg handelt Markierung nur Richtung Mariazell)

Schwierigkeit: schwer

Start/Ziel: Perchtoldsdorf bzw. Wien/Rodaun bis Mariazell

Höhenmeter: auf 3.599 m, ab 2.968 m

Sehenswürdigkeiten am Weg

Zisterzienserstift Heiligenkreuz, Wallfahrtskirche Hafnerberg, Basilika Klein-Mariazell, Wallfahrtskirche in der Dornau, Burgruine Araburg, Triestingtaler Heimatmuseum, Steinwandklamm mit Türkenloch, Myrafälle, Vinzenzikapelle in Thal, Via Sacra-Kapelle und Holzknechtmuseum Kalte Kuchl, Bruder-Klaus-Kapelle in der Walstern, Arthur Krupp-Denkmäler-Weg, Kreuzberg „Luckertes Kreuz“ (kultischer Durchgangsbrauch), Basilika in Mariazell

GPS-Daten

Der downloadbare GPX-Track ist auf allen gängigen GPS Outdoor Navigationsgeräten nutzbar.

Jetzt downloaden
Österreichs Schönste Wanderwege 2015
bitte wählen