facebook instagram
praesentiert
download
Mit Blick auf die imposanten Gipfel des Wilden Kaisers wandert man auf Etappe 2 im Naturschutzgebiet Kaiserbachtal © Sportalpen
Eine willkommene Abkühlung an heißen Tagen bietet auf Etappe 5 der beeindruckende Eifersbacher Wasserfall © Sportalpen
Herrliche Ausblicke auf den Wilden Kaiser bieten sich auf Etappe 3 des Koasa Trail © Sportalpen
Die erste Etappe des Koasa Trail führt Wanderer zur Einsiedelei am Niederkaiserkamm © Sportalpen
Über dem Bach geht es hinein in die faszinierende Grießbachklamm in der Region St. Johann in Tirol © Sportalpen
Im 2. Weltkrieg haben Soldaten ihre Nachrichten in den Steinwänden der Teufelsgasse hinterlassen © Sportalpen
Kaiserliche Ausblicke bieten sich auch auf der letzten Etappe des Koasa Trail – hier vom Harschbichl aus mit Blickrichtung auf den Wilden Kaiser © Sportalpen
Über Hängebrücken und Stege wandert man auf Etappe 4 durch die beeindruckende Grießbachklamm in Erpfendorf © Sportalpen
Von der Gmailkapelle oberhalb der Einsiedelei aus genießt man einen herrlichen Ausblick auf die Region St. Johann in Tirol © Sportalpen
Dem Wilden Kaiser so nahe – Wandern im Kaiserbachtal in der Region St. Johann in Tirol © Sportalpen

compass 15. Platz "Österreichs Schönste Wanderregionen 2019"

Im Herzen der Kitzbühler Alpen

Die Region St. Johann in Tirol liegt im Herzen der Kitzbüheler Alpen, zwischen dem imposanten Wilden Kaiser und dem Kitzbüheler Horn. Im breiten Talkessel gelegen liegen die Ort St. Johann in Tirol, Kirchdorf, Erpfendorf und Oberndorf. Wanderungen reichen von einfachen Wanderungen auf den sanften Grasbergen der Kitzbüheler Alpen, bis hin zu schwierigen Berg- und Klettertouren am Wilden Kaiser.

Wanderwege

Über 200 km markierte Wege in allen Schwierigkeitsgraden bieten alles, was das Wanderherz begehrt. Leichte Wanderungen im Tal, Wanderungen mit Seilbahnunterstützung oder anspruchsvolle Bergtouren ... unsere besonderen Naturschauplätze, wie das Naturschutzgebiet Kaiserbachtal, der Niederkaiserkamm, die Teufelsgasse, die Grießbachklamm oder der Eifersbacher Wasserall sorgen für das bestimmte Etwas bei jeder Wanderung. Gipfeltouren im Wilden Kaiser, die für zahlreiche Wanderer zu meistern sind und Touren abseits jeglicher Zvilisation, sorgen für die nötige Ruhe, um die Seele baumeln zu lassen. Unsere Berge rufen!

Die ÖSW-Wahl 2019 ist abgeschlossen!

Die Ergebnisse sind auf www.wandermagazin.de zu finden.


Koasa Trail – Weitwandern durch die Naturschauplätze der Region St. Johann in Tirol

„Du bist die Krone über einem begnadet schönen Fleck Tiroler Erde“, mit diesen Worten hat Fritz Schmitt den Koasa, wie der Wilde Kaiser von den Einheimischen genannt wird, in seinem Buch „Das Buch vom Wilden Kaiser“ einst beschrieben.

Dieser Krone – dem Koasa – ist der Koasa Trail gewidmet. Bei jeder Etappe des Weitwanderwegs sehen Sie den imposanten Wilden Kaiser von verschiedenen Ansichten. Nebenbei führt diese Mehrtagestour durch genau den oben angesprochenen begnadet schönen Fleck Tiroler Erde. Die einzelnen Touren wurden so angelegt, dass jede Route durch einen besonderen Naturschauplatz der Region führt.

Der Koasa Trail ist ein genussreicher Weitwanderweg und vereint die verschiedenen Naturschauplätze durch eine der schönsten Landschaften Tirols. 79 Kilometer und 4 700 Höhenmeter sind an den fünf Tagen zu bewältigen. Täglich erwartet den Wanderer ein landschaftlicher Höhepunkt.

Die Etappe 1 führt Wanderer zur Einsiedelei Maria Blut und auf den Niederkaiserkamm, während Etappe 2 durch das Naturschutzgebiet Kaiserbachtal führt. Auf Etappe 3 machen Sie sich auf in die mystische Teufelsgasse, bevor auf Etappe 4 eine Wanderung durch die beeindruckende Grießbachklamm bevorsteht. Den krönenden Abschluss bietet Etappe 5 mit kaiserlichen Ausblicken und dem imposanten Eifersbacher Wasserfall.

 


Einkehr

Sowohl im Sommer, als auch im Winter bietet die Region St. Johann in Tirol eine Vielzahl von Einkehrmöglichkeiten für Wanderer. Lassen Sie sich auf einer Almhütte in St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf oder Erpfendorf verwöhnen. Zum Bergerlebnis in den Kitzbüheler Alpen gehört auch die Einkehr in einer der urigen Berghütten, die mit Tiroler Spezialitäten wie Kasspatzln, Pressknödel oder einem herzhaften Kaiserschmarrn die Kräfte für einen aktiven Urlaubstag wieder aufbauen. Machen Sie die Hütten zu Ihrem Wanderziel!

Gastgeber

Die Kitzbüheler Alpen in Tirol bieten Hotels und Unterkünfte für jeden Geschmack. Das Angebot reicht vom großen luxuriösen Hotel bis hin zum kleinen gemütlichen Privatzimmer. Zahlreiche Geschäfte, Cafés und Restaurants machen St. Johann in Tirol zum beliebten Treffpunkt in den Kitzbüheler Alpen. Genießen Sie Ihren Urlaub in St. Johann in Tirol.

Mobilität

Jeder Urlauber mit Quartier in der Region erhält vom Vermieter die Gästekarte “St. Johann Card”. Dank der St. Johann Card können Gäste während ihres Aufenthalt in der Region St. Johann in Tirol problemlos auf das Auto verzichten, da mit der Gästekarte die Bus- und Bahnnutzung inklusive ist.

Veranstaltungen & Angebote

open-bookInfo und Buchung

Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol
Poststraße 2
6380 St. Johann in Tirol

info@kitzalps.cc
www.kitzalps.cc

open-bookErlebnisprofil

Etappe 1: Gmailkapelle & Etappe 5: Harschbichl

Etappe 3: Teufelsgasse (Felslabyrinth), Etappe 4: Grießbachklamm & Etappe 5: Eifersbacher Wasserfall

 

lightbulbAusrüstungstipps

 

Hinweis zur DSGVO auf Öesterreich Schönste Wanderwege 2019

DSW2018.net und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.